Jugendförderverein TuS Stemwede sponsert Trikots

Dezember 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Levern: Jugendförderverein TuS Stemwede sponsert Trikots für die Volleyball Damen

 

der SG Levern-TuS Stemwede.

 

Die Volleyball Damen der Spielgemeinschaft Levern-TuS Stemwede präsentierten sich gut gelaunt zum Foto Shooting in ihren neuen Trikots. Nach einigen Trainingseinheiten und taktischem Abschlusstrainingsspiel hatte alle trotzdem noch viel Spaß beim anschließenden Gruppenfoto. Gesponsert wurden die Trikots vom JFV TuS Stemwede und dem Barnstorfer Sporthaus.

 

 

12 Mädchen zwischen 13 und 18 Jahren spielen mittlerweile die 3. Saison in der Damen Kreisliga des Volleyballkreises Minden-Ravensberg. Gespielt werden insgesamt 9 Spiele pro Saison. Außerdem nahm das Team erfolgreich an den Turnieren in Pr. Oldendorf und Hausberge teil.

 

 

In dieser Zeit wurden sie von den beiden Trainern Silvia Kroll und Andreas Wittkötter trainiert. Den beiden ist es gelungen, das vor 3 Jahren neu aufgestellte Team außerordentlich erfolgreich weiter zu entwickeln. Seit kurzer Zeit werden sie von Anna-Lena Kanning unterstützt, die ein Bundesfreiwilligen-Jahr beim TuS Levern absolviert.

 

Wer Interesse hat ist herzlich willkommen an einem „Schnuppertraining“ teilzunehmen! Dort darf gebaggert, gepritscht, gehechtet und abgeklatscht werden. Trainiert wird am Montag von 18:00 bis 19:30 in Wehdem in der Sporthalle und am Donnerstag von 17:30 bis 19:00 in der Leverner Festhalle.

 

 

Der Jugendförderverein TuS Stemwede wünscht den Volleyballdamen und den Trainern, dass sie weiterhin mit so viel guter Laune in die nächste Saison starten. Und mit den neuen Trikots fällt das natürlich noch leichter.