9. Kindertag in Wehdem

 

WEHDEM: Zum 9. Mal lädt der Jugendförderverein (JFV) TuS Stemwede zum alljährlichen Kindertag in die 2-fach Sporthalle nach Wehdem ein. Am Sonntag, den 14. Oktober von 11:00 bis 16:00 Uhr können alle Jugendlichen verschiedenste Sport- oder Bewegungstrends ausprobieren. An diesem Tag darf jeder einmal probieren, was ihn am meisten begeistert. Zum 1. Mal dabei ist die Riesenhüpfburg „Dschungel Abenteuer Park XXL“

 

Wieder einmal hat der Jugendförderverein ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

 

In diesem haben wir den Dschungel in die Halle geholt. Eine 14x8 Meter große und 6 Meter hohe Hüpfburg mit Maya-Höhle, Cobraschlange und Riesenkrokodil kann von allen abenteuermutigen Kindern entdeckt werden.

 

Der Kindergarten, der als „Bewegungskindergarten“ vom Landessportbund zertifiziert wurde, präsentiert sich zusammen mit der Breitensportabteilung durch einen ideenreichen Geräteaufbau, der die Kinder zum Ausprobieren animiert.

 

Unterstützt wird der Kindertag von den Sparten des TuS Stemwede, der ebenfalls als „kinderfreundlicher Sportverein“ zertifiziert wurde. Neben einem großen Fußball Soccer Court präsentiert sich unsere erfolgreiche Tischtennisabteilung und natürlich auch unsere neue Jugend-Volleyballgruppe. 2 Profi-Kickertischen sind für unsere kickerbegeisterten Kids aufgebaut. Als Special guests haben wir die Hip-Hopper des TuS Stemwede, unter Leitung von Tanzschulinhaberin Corinna Kopp von der Tanzschule „Tanz Konzept“, eingeladen. Sie zeigen uns mit groovigen Tanzeinlagen um 13:00 ihr Können. An dem Kindertag sind lediglich Turnschuhe mit heller Sohle mitzubringen. Um ca. 14:30 Uhr planen wir wieder ein großes Gruppenfoto mit allen Kindern und Helfern.

 

Durch diesen breiten Mix von Spiel, Spaß und Bewegung möchten der Jugendförderverein und die Übungsleiter den Kindern im Alter von 1-16 Jahren sportliche Aktivität und Spaß an Bewegung näherbringen. Den Eltern wird so auch ein Eindruck von der sportlichen Zukunft, bzw. Dynamik ihrer Kinder gegeben.

 

Natürlich gibt es wieder leckeren selbstgebackenen Kuchen, Bratwurst, Pommes Frites und kühle Getränke. Außerdem spielen auf dem Sportgelände nebenan um 11:00 die Damen des TuS Stemwede gegen die Damen der SG Tonnenheide/Isenstedt. Um 13:15 die Herren des TuS Stemwede II gegen Lübbecke und um 15:00 die Herren des TuS Stemwede I gegen Tonnenheide.

 

Der Jugendförderverein bedankt sich im Vorfeld besonders bei den vielen Helfern, denn ohne sie würde ein Event in dieser Art nicht stattfinden können. Ebenfalls noch einmal ein Dankeschön an die vielen Mitglieder, denen der JVF immer versucht etwas Neues zu bieten.

 

Achtung: Mitzubringen sind Sportschuhe mit heller Sohle.

Hausordnung für die Sporthallen der Gemeinde Stemwede.
Hausordnung Gemeinde Stemwede 11-03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 984.6 KB

Warmes Essen vom Rassegeflügelzuchtverein RGZV

Wir wünschen der Veranstaltung einen guten Verlauf und den Kindern und Eltern viel Spaß!