Bunt wird's beim 7. Kindertag in Wehdem

 

WEHDEM: Zum 7. Mal lädt der Jugendförderverein (JFV) TuS Stemwede  zum alljährlichen Kindertag in die 2-fach Sporthalle nach Wehdem ein. Am Sonntag, den 23. Oktober, von 11:00 bis 16:00 Uhr werden die Türen geöffnet, getreu unserem diesjährigen Motto: „Bunt ist unsere Farbe“, denn wir wollen unseren Jugendlichen eine bunte Mischung an Sport- und Bewegungstrends anbieten. An diesem Tag darf jeder einmal probieren, was ihn am meisten begeistert. 

 

Der Jugendförderverein hat von 11 bis 16 Uhr ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. 

Zum ersten Mal werden die HipHopper des TuS Stemwede, unter Leitung von Maren Kracht, mit einigen Tanzeinlagen die Halle zum „moven“ bringen. Nach einigen Jahren Pause ist in diesem Jahr auch wieder die Volleyballabteilung des TuS dabei. Nach der grandiosen Goldmedallie im Frauen-Beachvolleyball in Rio, wird das Interesse an volleyballinteressierten Jugendlichen wieder groß sein.

 

Neben einem großen Soccer Court präsentiert sich der Kindergarten, der als „Bewegungskindergarten“ vom Landessportbund zertifiziert wurde, zusammen mit der  Breitensportabteilung und der Tischtennisabteilung. Natürlich sind auch wieder 2 Profi-Kickertischen für unsere kickerbegeisterten Kids aufgebaut. Unterstützt wird der Kindertag von den Sparten des TuS Stemwede, der ebenfalls als „kinderfreundlicher Sportverein“ zertifiziert wurde. An dem Kindertag sind lediglich Turnschuhe mit heller Sohle mitzubringen. Um ca. 14:30 Uhr planen wir wieder ein großes Gruppenfoto mit allen Kindern und Helfern. 

 

Neu ist auch in diesem Jahr ein Informationsstand zum Thema „Inklusion“. Hier werden an einem Informationsstand gerne Fragen beantwortet und Flyer verteilt. Wer ein wenig Ruhe nach den vielen sportlichen Aktivitäten braucht, kann in  einer Bastelecke seiner Kreativität freien Lauf lassen. 

 

Getreu dem Motto „Wir sind eins“, unterstützt natürlich auch der JFV die Inklusion in unserer Gemeinde.

Durch diesen breiten Mix von Spiel, Spaß und Bewegung möchten der Jugendförderverein und die Übungsleiter den Kindern im Alter von 1-16 Jahren sportliche Aktivität und Spaß an Bewegung näherbringen. Den Eltern wird so auch ein Eindruck von der sportlichen Zukunft ihrer Kinder gegeben.

 

Der Rassegeflügelzuchtverein-Wehdem präsentiert sich ebenfalls an diesem Tag mit seiner interessanten Geflügelshow. An einem Grillstand können sich dort auch die Besucher des Kindertages versorgen. Kaffee und Kuchen bietet der Jugendförderverein an beiden Veranstaltungen, in der Sporthalle als auch bei der Ausstellung an.

 

Der Jugendförderverein bedankt sich im Vorfeld besonders bei den vielen Helfern, denn ohne sie würde  ein Event in dieser Art nicht stattfinden können. Dank auch an die Volksbank und dem Musik-Team. Ebenfalls noch einmal ein Dankeschön an die vielen Mitglieder, denen der JVF immer versucht etwas Neues zu bieten.

 

Achtung: Mitzubringen sind Sportschuhe mit heller Sohle.

Hausordnung für die Sporthallen der Gemeinde Stemwede.
Hausordnung Gemeinde Stemwede 11-03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 984.6 KB

Warmes Essen vom Rassegeflügelzuchtverein RGZV

Da am 19. Oktober Zeitgleich mit unserer Veranstaltung, in der alten Schwimmhalle (Am Sportplatz Wehdem) die Jährliche Ausstellung des Rassegeflügelzuchtverein-Wehdem stattfindet, bietet der Rassegeflügelzuchtverein für uns das Warme Essen (Bratwurst / Currywurst und Pommes) an.

 

Kaffee und Kuchen gibt es bei uns in der 2-Fach Turnhalle und beim Rassegeflügelzuchtverein! Der Verkauf läuft über den Jugendförderverein.

 

Wir wünschen der Veranstaltung einen guten Verlauf und den Kindern und Eltern viel Spaß!